SCAN & CHARGE: zwei neue Ladestationen für Elektroautos

SCAN & CHARGE: zwei neue Ladestationen für Elektroautos

Datum: 16 / 11 / 2020

Die Auto Germann AG ist am Puls der Zeit und macht mit den zwei öffentlich zugänglichen Ladestationen einen weiteren Schritt in eine elektrisierende Zukunft.

Die Elektromobilität wird immer beliebter und immer mehr Kundinnen und Kunden fahren Elektroautos. Die Zukunft hat gestern begonnen. Und schon heute verfügt fast jeder 10. neue Personenwagen in der Schweiz über eine Lademöglichkeit am Stromnetz, und ist somit ein Elektrofahrzeug oder ein Plug-in-Hybrid. Und gerade darum ist es für die Auto Germann AG wichtig, ihre Dienstleistungen und Angebote dem Wandel der Bedürfnisse anzupassen.

Green Motion als Partner
Die Auto Germann AG hat sich für das Lade-Netz evpass von der Green Motion SA entschieden, das als Neuheit die Funktion Scan & Charge – schnell aufladen, ohne Anmeldung - seit Mitte November in Betrieb genommen hat. Es war noch nie so einfach einen Ladevorgang zu starten und mit EC- oder Kreditkarte, Twint oder Apple-Pay bequem ihr Auto aufladen und bezahlen zu können. Evpass wurde 2016 als erstes Ladenetz der Schweiz mit einem klaren Fokus auf das Benutzererlebnis lanciert. Zur Auswahl stehen ein Typ1- und ein Typ2-Ladekabel, die fest mit der Ladestation verbunden sind, und es kann mit bis zu 22 kW AC geladen werden. Evpass als grösster Ladenetzbetreiber der Schweiz liefert seinen Kunden erneuerbare Energie, wo möglich aus lokaler Erzeugung. Auch dies war für die Auto Germann AG auschlaggebend für ihren Entscheid.

Ladestationen direkt an der Hauptstrasse
Die beiden Ladestationen der Auto Germann AG befinden sich direkt an der Kreuzung äusserer Hübelacker und Hauptstrasse in Hunzenschwil und sind mit den blauen Parkfeldern nicht zu übersehen. Die Ladezeit können sich die Kunden im Showroom oder im Restaurant De Molen überbrücken, wo ein offenes WLAN kostenlos zur Verfügung steht.

Mobilität von Morgen
Die beiden Auto-Germann-Marken Opel und Nissan setzen auf die CO2-freundliche Mobilität und bringen immer weitere Fahrzeuge mit alternativen Antrieben auf den Markt. Mit dem Opel Ampera, dem Corsa-e, dem Grandland X PHEV und dem vielseitigen Opel Vivaro-e sowie den Nissan-Modellen Nissan Leaf, Nissan e-NV200 und bald mit dem neuen Nissan Qashqai der 3. Generation, den es mit elektrifizierten Antrieben geben wird, kann Auto Germann das ganze Spektrum der Elektro-Mobilität sowohl für den privaten wie den geschäftlichen Betrieb anbieten. Gerne steht das Team der Auto Germann für weitere Informationen zu e-Mobilität und Probefahrten zur Verfügung.

KONTAKT

KONTAKTIEREN SIE UNS

Probefahrt? Service fällig? Fragen zu einem Fahrzeug? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir unterstützen Sie gerne in Ihrem Anliegen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK